Pädiatrie

Wir behandeln Kinder vom Säuglings bis ins
Jugendalter z.B. mit:

  • Störung nach Hirnschädigung
  • Entwicklungsverzögerungen und Störungen
  • Koordinationsstörungen
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • Graphomotorische Störungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Sensorische Integrationsstörungen
  • Händigkeitsproblematiken
  • Konzentrationsstörungen
  • Teilleistungsstörungen wie LRS und Dyskalkulie
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Autismus
  • Mutismus
  • körperliche und geistige Behinderung
  • ADS mit und ohne Hyperaktivität

AD(H)S Coaching

Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene

  • Befunderhebung und Feststellung der vorliegenden Problematik
  • Festlegung der Therapieziele
  • Aufklärung über ADS
  • Durchführung der vereinbarten
  • Behandlungsinhalte mit ständiger Reflexion
  • Adaption und Integration in den Alltag
  • Konzentration- und
  • Wahrnehmungstraining
  • Training der Sozial- Emotionalen
  • Kompetenzen
  • Erarbeitung individueller
  • Handlungsstrategien
  • Alltagserprobung
  • Regelmäßige Zielkontrolle, Reflexion und
  • Adaption der Therapie
  • Reduzierung der Therapiefrequenz und
  • Rückfallprophylaxe

 

Psychiatrie und Psychosomatik

Wir behandeln Patienten aller Altersstufeneurotischen und psychotischen Störungen sowie Suchterkrankungen

  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Neurosen
  • Psychosen

 

Orthopädie und Rheumatologie

Patienten aller Altersstufen mit Funktionsstörungen des Bewegungsapparates

  • Handchirurgie
  • Amputationen
  • Verbrennungen
  • Verletzung von Knochen, Muskeln, Nerven und Sehnen
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

 

Neurologie und Geriatrie

Behandlung von Erwachsenen mit Beeinträchtigungen des Nervensystems z.B. mit:

  • Schlaganfall
  • Hirnblutung
  • Schädelhirntraumata
  • Morbus Parkinson
  • Multiples Sklerose
  • Muskelschwund
  • Sensibilitätsstörungen
  • Demenz
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Psychische Störungsbilder
  • Querschnittslähmung
  • Tumore